Der Standard
"Im Theater im Zentrum kommen die edlen Räuber in buntem Hippie-Outfit und struppigem Langhaar daher, eine romantische Anarcho-Bande, die fröhlich Sand ins Staatsgetriebe streut. Robin Hood agiert hier als Rädelsführer einer Kommunardenzelle, der verkündet: "Jeder kann Robin Hood sein", höchstwahrscheinlich eine frühe altenglische Version des späteren deutschen Sponti-Spruchs "Macht kaputt, was euch kaputt macht!". Sherwood Forest jedenfalls steht im Zeichen des Widerstands. [...] Den Endkampf zwischen Gut und Böse inszeniert Christian von Treskow als entfesselten Comic-Strip, mit einer Staunen machenden Fülle an launigen Ideen und rasanten Gags. [...] Die Kids werden großen Spaß haben mit diesem Räuber-Spektakel.";;;"0

Lothar Lohs